Mein Artikel „Wie man als Gastronom berühmt wird stieß auf großes Interesse. Heute morgen fiel mir dazu ein kleines Beispiel  ein.

Letztes Jahr war ich mit meiner Familie für ein paar Tage in London. Bei unserem Besuch des mehr als 1.000 (!) Jahre alten Borough Market fiel mir von weitem ein kleiner Stand auf, bei dem reger Betrieb herrschte.

Neugierig wie ich bin wollte ich natürlich wissen, was da los war. Es handelte sich um einen kleinen Teehändler. Die Leute standen Schlange und das Geschäft brummte. Dafür gab es bestimmt mehrere gute Gründe. Seine Ware war von bester Qualität und der Kaufmann hinter dem Tresen war auch sehr zuvorkommend. Aber da war noch etwas anderes. Den Zusammenhang verstehe ich erst, seit mir der „Halo-Effect“ („Heiligenschein-Effekt“) ein Begriff ist (Mehr zu diesem Effekt im oben genannten Artikel).

Direkt neben seinem Warensortiment hatte der Händler eine kaum zu übersehende elegante Malerstaffel aus Holz aufgestellt. Darauf waren mehrere Fotos zu sehen, die zeigten, wie Prince Charles bei ihm Tee einkaufte.  Hier finden Sie die Borough Market Webseite des genannten Teehändlers. Die Malerstaffel mit den Fotos kann man darauf leider nicht sehen. Sie stand glaublich rechts von seinem Verkaufstisch.

Hier ist der Punkt: Die Prominenz von Prince Charles färbt auf den Teehändler ab. Damit wird der Kaufmann in den Augen seiner Kunden zumindest in gewissem Ausmaß selbst zu einer berühmten Person. Und das macht ihn für seine Kunden interessant und attraktiv. Natürlich muss Ihre Leistung top sein. Das ist die Basis. In Kombination mit dem „Halo-Effect“ kreieren Sie jedoch ein hochwertiges Angebot mit Anziehungskraft, das Sie von Ihren Konkurrenten deutlich abhebt.

Selbstverständlich können Sie dieses Prinzip auch als Gastronom anwenden. Wann immer ein prominenter Gast bei Ihnen zu Besuch ist, sollte Ihre Kamera parat sein. Sie können auch einen Schritt weiter gehen und gezielt bekannte Personen aus Kunst, Wirtschaft, Sport oder Politik einladen. Den passenden Rahmen könnten spezielle Veranstaltungen oder Charity bieten.

Wenn Sie neben Bekanntheit auch einen angemessenen Gewinn erlangen möchten, ist mein neues Buch (Hier klicken) genau richtig für Sie.

Viel Erfolg!

Ihr Peter Graf

 

 


Leave a Reply

Your email address will not be published.