Wie ein Londoner Teehändler vom „Halo-Effect“ profitiert und was Gastronomen daraus lernen können

  Mein Artikel „Wie man als Gastronom berühmt wird„ stieß auf großes Interesse. Heute morgen fiel mir dazu ein kleines Beispiel  ein. Letztes Jahr war ich mit meiner Familie für ein paar Tage in London. Bei unserem Besuch des mehr als 1.000 (!) Jahre alten Borough Market fiel mir von weitem ein kleiner Stand auf, bei … Weiterlesen