Wie du deine Speisekarte in 7 Schritten optimierst

Deine Karte ist das wichtigste Marketing Instrument in deinem Betrieb In diesem Video sehen wir uns an, wie du deine Karte so optimieren kannst, dass deine Gäste zu glücklichen Stammgästen werden und dein Umsatz und dein Gewinn steigen Schritt #1 Ermittle deine Umsatzzahlen Hol dir die Umsatzzahlen der letzten 1 oder 2 Monate aus deinem … Weiterlesen

Die 5 größten Umsatzkiller einer Karte

Die meisten Speise- und Getränkekarten enthalten Fehler, die dem Unternehmen viel Geld kosten. In diesem Video erfährst du die 5 größten Umsatzkiller Als Gastronom kennst du dieses Problem bestimmt sehr gut. Irgendwie sollte man ein Angebot erstellen, das bei den Gästen gut ankommt und dann soll man es auf der Karte auch noch so präsentieren, … Weiterlesen

Produktbeschreibung auf der Karte

Eine lebendige Beschreibung der Speisen und Getränke auf der Karte löst eine positive Kettenreaktion aus Ein wesentlich besserer Umsatz ist nur eine Konsequenz davon. Produktbeschreibung auf der Speise- und Getränkekarte Die Speise- und Getränkekarte ist ein sehr wichtiger Erfolgsfaktor, aber nur wenige Gastronomen nutzen die darin liegenden Möglichkeiten! Heute möchte ich dir von einem Fachartikel … Weiterlesen

Die meisten Karten schaden dem Umsatz

Kleine Veränderungen an der Speise- oder Getränkekarte können zu großen Veränderungen im Umsatz führen Eine CIA-Studie zeigt, warum die meisten Karten dem Umsatz schaden und wie du deine Karte optimieren kannst. Transkipt vom Video: Warum schaden die meisten Karten dem Umsatz? Hallo Leute! Hier ist wieder der Peter. Heute haben wir ein spannendes Thema, und … Weiterlesen

Lagern im Getränkekühlschrank Gewinne oder Verluste? Tipps zur Betriebsführung und Kaufhilfe

Wollen Sie einen neuen Getränkekühlschrank für Ihr Restaurant, Ihr Café oder Ihre Bar kaufen? Dann lesen Sie zuerst diesen Beitrag und erfahren Sie, warum die meisten Gastronomen 10 bis 20 % ihres Umsatzes verlieren und wie Sie sich davor schützen können. Die nachstehenden Tipps und Infos über Getränkekühlschränke und die direkten Links zu Produkten auf … Weiterlesen

Warum scheitern Restaurants?

Das Tabu Jede unternehmerische Aktivität beinhaltet das Risiko des Scheiterns. Im deutschsprachigen Raum ist das Versagen eines Unternehmers noch immer einem gewissen Tabu unterworfen. Versagen „darf“ einfach nicht sein. Ich verstehe, dass der oder die Betroffene nicht gerade gerne über den eigenen Misserfolg redet. Ich verstehe auch, dass Lieferanten und Vertragspartner eines gescheiterten Unternehmens einen … Weiterlesen

Harry´s abenteuerliche Reise zum Glück

Der kleine Harry stammt aus der berühmten griechischen Stadt Sparta. Als er von seinem reichen Onkel in Amerika hörte, packte ihn das Fernweh. Im Jahr 1956 war es soweit. Er verließ Griechenland und reiste nach New York. Dort musste er allerdings feststellen, dass sein Onkel ein einfacher Kellner in einem Cafehaus war. Aus der Traum … Weiterlesen

In 4 Schritten vom Gast zum Stammgast

Eine simple Strategie, mit der Sie neue Gäste gewinnen und in 4 Schritten zu Stammgästen machen. 1. Schritt – Gutscheine verteilen Sie bringen Gutscheine für ein kostenloses Gericht oder für einen bestimmten Geldbetrag in Umlauf um neue Gäste anzulocken. Das können Sie z.B. über Anzeigen in der Lokalzeitung oder über Facebook erreichen. Wenn Sie die … Weiterlesen

3 Tipps für mehr Umsatz in der Gastronomie

Manchmal können auch kleine Dinge viel bewirken. Mit den folgenden einfachen Maßnahmen können Sie Ihren Umsatz sofort steigern: Währungszeichen Aus psychologischer Sicht ist der Vorgang des Zahlens für den Gast mit einem Trennungsschmerz verbunden. Währungszeichen erinnern an dieses unangenehme Gefühl. Lassen Sie bei den Preisen auf der Karte daher die Währungszeichen einfach weg. Schreiben Sie … Weiterlesen

Wareneinsatz Gastronomie – Richtsätze für die Praxis [2017]

[ Thema: Wareneinsatz Gastronomie ]   Wie wichtig ist der Wareneinsatz in der Gastronomie? Der Wareneinsatz gehört zu den größten Kostenpositionen in einem Gastronomiebetrieb. Darunter fallen bekanntlich die Ausgaben für Lebensmittel und Getränke. Durch Controlling Maßnahmen, wie z.B. Rezepturen, Standkontrolle, und Kalkulation, kann man den Wareneinsatz entscheidend beeinflussen. Was sagt das Finanzamt? Das deutsche Bundesfinanzamt … Weiterlesen